Gruppen im Ambulanten Zentrum

Die unten stehende Übersicht gibt Ihnen einen Einblick in unser Gruppenprogramm. Detaillierte Informationen über weitere Gruppenangebote erhalten Sie im Ambulanten Zentrum unter Tel.: 0431 64980-50 (Ansprechpersonen für den Gruppenbereich sind Anton Flaschke und Sven Klemsen — Sprechzeiten siehe unten).


Offene Gruppenangebote ohne Anmeldung


An unseren offenen Gruppenangeboten können Sie ohne Voranmeldung teilnehmen. Sämtliche Gruppenangebote finden im AZ statt, ansonsten ist die Adresse angegeben. Bei Gruppen mit 14-tägigem Rhythmus bitte die Termine telefonisch unter 0431 64980-50 oder direkt im AZ erfragen.

Sportgruppen

  • Badmintongruppe | für Leute, die Lust haben, Badminton zu spielen bzw. zu lernen (Schläger u. Bälle werden gestellt) | freitags 15.00 bis 16.30 Uhr | sonntags 15.00 bis 18.00 Uhr in der Schule am Rondeel (Königsweg 88) |
    Kosten: 1,- € pro Person und Termin | Antje Thaidigsmann
  • Dampf ablassen – Fitnessboxen | jeden 1. Freitag 14.00 bis 15.30 Uhr und jeden 3. Samstag 12.00 bis 14.00 Uhr | 1,- € pro Person und Termin | Metin Dere
  • Selbstverteidigung | im Sofaraum | samstags 10.00 bis 12.00 | Termine nur nach Vorgabe des Trainers | Kosten: 3,20 € pro Treffen und Person | Stephan Heuer |
    Infos unter 64980-50 (Sommerpause bis September 2016)

Kreative Gruppen

  • Bastelgruppe | Kreatives Miteinander | wöchentlich (im Ergotherapieraum) | Töpfern, Stricken, Papierarbeiten, Malen und Nähen – jede/-r kann sich nach Lust und Laune betätigen | mittwochs 16.15 bis 18.15 Uhr | Kosten: 1,- € pro Person und Termin | Jessica Harms und Judith Helsberg
  • Malgruppe | wöchentlich samstags im Ergotherapieraum | 14.00 bis 17.00 Uhr | Kosten: 3,- € pro Person | Sebastian Schmidtke

Aktivitäten + Freizeit + Sonstiges

  • Landesverband der Psychiatrie-Erfahrenen Schleswig-Holstein e.V. – Ortsgruppe Kiel | alle 2 Monate (ungerade Monate) immer am letzten Sonntag | von 12.30 bis 14.00 Uhr | im Sofaraum | für Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung | Austausch über verschiedene Themen
  • Trommelgruppe Kiel | jeden 2. und 4. Montag | von 17.00 bis 18.30 Uhr | im Musikraum | Kosten: 3,- € pro Person im Monat
  • Offene Selbsthilfegruppe für Menschen mit ADHS/ADS | 14-täglich mittwochs an geraden Wochen in der Hamburger Chaussee 4, im 2. Stock | 18.00 bis 20.00 Uhr | Kosten: 3,- € pro Person im Monat
  • Offene Adipositas SHG | jeden 2. Und 4. Mittwoch im Monat im Sofaraum |
    19.00 bis 21.00 Uhr | Kosten: 3,- € pro Person im Monat |
    Jessica Harms
  • Offene Selbsthilfegruppe für Angehörige und Freunde psychisch Kranker |
    17.30 bis 19.30 Uhr | Jeden 1. Donnerstag im Monat im Musikraum |
    Kosten: 3,- € pro Person im Monat | Dr. Rüdiger Hannig
  • Traumkind – Gruppe für psychisch belastete Frauen in der Schwangerschaft oder mit Kinderwunsch | 10.30 bis 12.00 Uhr | 14-tägig freitags, in der Regel in den ungeraden Wochen | Julia Kirschning (Dipl.-Pädagogin und Margrit Bartelt (Hebamme) |
    Infos unter Tel.: 64980-50
  • Offene SHG Traumbaby | 10.00 bis 11.30 Uhr | im Sofaraum | 14-tägig montags, in der Regel in den geraden Wochen | Sonja Logemann | Kosten: 3,- € pro Person im Monat


Gruppenangebote mit vorheriger Anmeldung Telefon: 0431 64980-50


  • Frühstücksbuffet | wöchentlich dienstags von 10.00 bis 11.00 Uhr besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen zu frühstücken | max. 30 Pers. | Preis: 3,- € | Anmeldung bis montags 15.00 Uhr unter Tel.: 0431 64980-50 oder persönlich im AZ | Barbara Birk
  • Mittagstisch | an den Wochentagen verfügen wir über einen täglich wechselnden Mittagstisch | Preis: 4,-/vegetarisch 3,- € | Dessert/Salat je 0,50 € |
    Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0431 64980-31 oder 64980-50
  • Malgruppe – Die Sonntagsmaler | Die Malgruppe ist für Personen gedacht, die auch sonntags ein Angebot haben möchten. Es sind keine Vorkenntnisse nötig – die Liebe zu Formen und Farben genügt. Die Teilnahme ist kostenlos. Da aber Materialkosten anfallen, bitten wir um eine kleine Spende. Alle Techniken sind möglich – auch Ölmalerei (Leinwände oder andere hochwertigen Materialien müssen selbst mitgebracht werden.). | 14-tägig 16.00 bis 18.00 Uhr – weitere Infos von Volker Huschitt (Tel. 86 939) | Preis: 3,- € pro Person im Monat | Volker Huschitt
  • Boxgruppe – KIELER FENSTER beim Boxsportclub Kiel | mittwochs 14.30 bis 16.00 Uhr | Kieler Str. 20 (Eingang Hinterhof) | 9,- € pro Person im Monat | 2x kostenfreies Probetraining möglich | Jürgen Rechner
  • Psychoedukative Gruppen | Ziel dieser Gruppen ist die Förderung des Selbsthilfepotentials psychisch erkrankter Menschen. Infos über das Wohnhaus Schwanensee, Tel.: 0431 799646
  • BELA-Gruppe: Bewegung – Ernährung – Lernen – Akzeptieren | Ziel dieser Gruppe ist es, in zehn Wochen Ernährungsgewohnheiten zu verbessern, Grundwissen über eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu erlangen, regelmäßige Bewegung zu erlernen und Gewichtszunahme zu vermeiden. Starttermine bitte erfragen – feste Gruppe mit Anmeldung. | Barbara Birk | wöchentlich | 90 Minuten | Anmeldung erforderlich über Conny Goesch, Tel.: 0431 64980-60
  • Selbsthilfegruppen – SHG
    Diese Gruppen sind partnerschaftlich und gleichberechtigt organisiert. Es gibt keine/-n Leiter/-in – jedoch eine/-n Ansprechpartner/-in. Für die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe müssen Sie sich meistens anmelden (siehe Sprechzeiten von Anton Flaschke und Sven Klemsen, unten). Kosten: 3,- € pro Person im Monat. Derzeit bestehen 11 Selbsthilfegruppen zu den Themenbereichen:

    • SHG "Depression und Angst"
    • SHG "Depression, Ängste und soziale Phobien"
    • SHG "für Menschen mit ADS/ADHS"
    • SHG "D" (für Depressionen)
    • SHG "Spielsucht, andere Süchte und Depression I"
    • SHG "Spielsucht, andere Süchte und Depression II"
    • Offene SHG für Angehörige und Freunde psychisch Kranker
    • Offene Adipositas SHG
    • Offene SHG für Menschen mit ADHS/ADS (siehe auch unter Aktivitäten + Freizeit + Sonstiges)
  • Angehörigengruppen und Veranstaltungen
    In unseren angeleiteten Angehörigengruppen können sich Angehörige von psychisch erkrankten Menschen über die Probleme im Umgang mit der erkrankten Person austauschen. Für die Teilnahme müssen Sie sich anmelden (siehe Sprechzeiten von Anton Flaschke und Sven Klemsen, unten). Zurzeit bestehen folgende Gruppen:

    • eine geleitete Gesprächsgruppe für Eltern
    • eine geleitete Gesprächsgruppe für erwachsene Kinder von psychisch erkrankten Eltern
  • Im Ambulanten Zentrum treffen sich auch zwei Angehörigengruppen, die sich in Selbsthilfe organisieren – die Offene Selbsthilfegruppe für Angehörige und Freunde psychisch Kranker
    17.30 bis 19.30 Uhr | Jeden 1. Donnerstag im Musikraum | Kosten: 3,- € pro Person im Monat | Dr. Rüdiger Hannig ... und jeden 2. Donnerstag im Monat eine weitere Selbsthilfegruppe für Angehörige mit Anmeldung.
  • Besuchen Sie doch einmal das Trialogische Seminar. Es bietet Ihnen eine kostenlose Austauschmöglichkeit mit psychiatrieerfahrenen Menschen, Angehörigen und professionellen Helfern. Anmelden müssen Sie sich nicht. Das Trialogische Seminar findet ca. alle 2 Monate mittwochs von 18.15 bis 20.15 Uhr in der Pumpe (Haßstraße 22, 1. Etage, Galerie) statt (Oktober bis März – Sommerpause Juni bis einschließlich September).
  • Die aktuellen Termine finden Sie hier:



Ansprechpersonen für den gesamten Gruppenbereich (Infos, Anmeldungen usw.) sind | Herr Klemsen und Herr Flaschke, die Sie ebenfalls unter 0431 64980-50 erreichen können.

Sprechzeiten Herr Flaschke:
Mi. 15.00 bis 16.00 Uhr, Fr. 12.00 bis 14.00 Uhr

Sprechzeiten Herr Klemsen:
Di. 15.00 bis 16.00, Do. 15.00 bis 17.00 Uhr