Das KIELER FENSTER ist ein Netzwerk sozialpsychiatrischer Einrichtungen, das erwachsene Menschen mit psychischen Schwierigkeiten und ihre Angehörigen auf vielfältige Weise flexibel und kompetent unterstützt. Im Rahmen von Beratung und Therapie, Betreuung und Begleitung bieten wir Hilfen in den Bereichen Behandlung, Wohnen, Arbeit und soziale Teilhabe.

Für das sozialpsychiatrische Wohnhaus Schwanensee suchen wir zum 1. Juli 2018 eine/n

Hauswirtschaftsmeister/in bzw. Hauswirtschaftsleiter/in (oder vergleichbare Qualifikation)

für eine unbefristete Stelle mit einer wöchentliche Arbeitszeit von 33,5 Stunden. Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die hauswirtschaftliche Vollversorgung des vollstationären Wohnhauses unter Berücksichtigung der Verselbständigung der Bewohner/innen und dem Vorbereitungstraining für eigenständiges Wohnen und Arbeiten.

Wir erwarten:

  • Erste Erfahrungen oder Interesse in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen Erkrankung und einer zusätzlichen Suchtproblematik.
  • Klarheit im Kontakt mit den Bewohner/innen.
  • Fachliche und soziale Kompetenz.
  • Eine sozialpsychiatrische Grundhaltung.
  • Führerschein Klasse B (ehemalig 3), Fahrpraxis und die Bereitschaft in einem kleinen Bus Bewohner/innen zu transportieren.
  • Interesse daran, mit Menschen partnerschaftlich zu arbeiten und dabei deren Lebensentwürfe und Genesungsstrategien wert zu schätzen.
  • Die Fähigkeit, die Herausforderung einer individuellen Lebensbegleitung anzunehmen und dabei Lebensfreude in kleinen Dingen zu erkennen.
  • Die Bereitschaft, kleine Schritte der Genesung zu sehen und zu weitern Schritten zu motivieren.
  • Freude an der Arbeit in einem bunten, multiprofessionellen Team und Mut, eigene Meinungen zu vertreten und Konflikte konstruktiv zu bewältigen.
  • Die Bereitschaft, nicht nur Standardarbeiten zu verrichten, sondern auch, über den eigenen Tellerrand hinaus zu blicken.
  • Bereitschaft circa alle 4 Wochen Samstags zu arbeiten

Wir bieten:

  • Ein interessantes und freundliches Team bestehend aus verschiedenen Berufsgruppen
  • Einen Arbeitsplatz ohne Schichtdienst, mit planbaren festen Wochenarbeitszeiten und Wochenenddiensten.
  • Geringe Anforderung, körperlich schwere Tätigkeiten zu verrichten.
  • Die Möglichkeit, eigenständig Interventionen auszuprobieren und durch regelmäßige Fall- und Teamsupervision und Fortbildungen sich persönlich weiterzuentwickeln und an den Aufgaben zu wachsen.
  • Vergütung angelehnt an den AVB SH.
  • Einen großen Arbeitgeber im sozialpsychiatrischen Bereich in Kiel.

Haben Sie Interesse?
Für weitere Informationen und direkte Bewerbungsanfragen steht Ihnen gern die Teamleitung des Wohnhaus Schwanensee, Maike Finger oder Thomas Schröder unter Tel.: 0431/799 64 6 zur Verfügung.

Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
KIELER FENSTER | Kerstin Maresch | Personalabteilung | Hamburger Chaussee 4 | 24114 Kiel oder als PDF-Datei an bewerbung@kieler-fenster.de