Hilfen – Soziale Teilhabe

Es würde zu weit führen sämtliche Angebote zur sozialen Teilhabe für geflüchtete Menschen in Kiel hier aufzuführen. Die aufgeführten Akteure und die dazugehörigen Aktivitäten orientieren sich an dem Aspekt der Stabilisierung und der Möglichkeit des persönlichen Ausdrucks für die TeilnehmerInnen. Eine umfassende Sammlung von Aktivitäten zur sozialen Teilhabe ist die sich am Ende dieser Seite befindlichen Liste der Stadt Kiel.

Sport

Kultur

  • Zentrale Bildungs- und Beratungsstelle für Migranten
    Kultur Projekte mit Musik, Theater, Tanz etc. Zur Webseite mit mehr Informationen hier oder hier.
  • Gemeinschaftsunterkunft Schusterkrug
    SPEAK UP – offenes Atelier
    Zur Webseite
  • DAUNA Theatergruppe
    In Kooperation mit der Gesellschaft für Soziale Hilfen Nord (seit: 08.02.2018)
    Wöchentliche Proben Do 19:00 im Café Paletti, Muhliusstraße 38 in Kiel
    Kontakt: Fr. Wagner, viktoriawagner@gmx.net | Hr. Khazali, Samerimad555@gmail.com
  • Gemeinschaftsunterkunft Wik
    Offene Werkstatt im Herthahaus
    Zur Webseite
  • Gesellschaft für Soziale Hilfen Nord (GSHN)
    Atelier - Café Ellerbek
    Kontakt: 0431 9086273-2/ -3
    Zur Webseite

Freizeit / Tagesstruktur

  • Kieler Fenster
    Ambulantes Zentrum (Basis-Deutschkenntnisse nötig)
    Begegnungsstätte Café Lü, Gruppen- und Selbsthilfeangebote
    Kontakt: 0431 64980-50
  • GSHN
    Sozialraumprojekt / Café Paletti
    Treffpunkt und Beratungsmöglichkeit (wenn gewünscht)
    Kontakt: 0431 97994499
    Zur Webseite

Eine Liste mit Initiativen / Organisationen zur Unterstützung von Flüchtlingen können Sie hier herunterladen.